Bleiben Sie auf dem Laufenden...

Die Welt der Medizin ist ständig in Bewegung. An dieser Stelle möchten ich Ihnen eine Auswahl interessanter Links, Literaturempfehlungen und Neuigkeiten aus der Medizin zur Verfügung stellen.

 


RSS Feeds

Biomedizin Blog

05.10. Fokustag Targeting Phospholipids, Heidelberg (Mo, 11 Jun 2018)
Zusätzlich zu unserem järhlichem Curriculum bieten wir folgenden Fortbildungen für (Zahn-)Ärzt, Apotheker, Heilpraktiker und Ernährungswissenschaftler
>> mehr lesen

Klinische Mitochondrien- und Umweltmedizin Fortbildung 2016 (Fr, 30 Okt 2015)
Ärztliche Fortbildung und Studienmodul in Mitochondrien-Medizin und Umweltmedizin mit ausgewiesenen Experten aus Hochschulmedizin und Praxis startet bereits zum 5. Mal in Heidelberg - Der Startschuss ist am 4. März 2016. Erfahren Sie mehr zu der von der Ärztekammer anerkannten Fortbildung!
>> mehr lesen

Glutenfreie Ernährung, Low-Carb- und Paleo Diäten (Di, 06 Jan 2015)
Für diejenigen Menschen, die an Zöliakie (chronisch-entzündliche Erkrankung der Dünndarmschleimhaut) leiden, ist die Vermeidung von Gluten (ein Protein, enthalten in Weizen, Roggen, Gerste und Kreuzungen dieser Getreidekörner) von vitaler Bedeutung. Nun beginnen auch viele Ärzte zu erkennen, dass ein Großteil ihrer Patienten eine Gluten-Intoleranz hat, und sehen die gesundheitlichen Vorteile einer glutenfreien Ernährung.
>> mehr lesen

Ein gesunder Darm schützt das Gehirn der nächsten Generation (Do, 04 Dez 2014)
Dass ein gesunder Darm für jeden Menschen von ungeheurer Wichtigkeit ist, davon haben wir schon öfter berichtet. Dass seine Bedeutung noch weit über die eigene Gesundheit hinausgeht, belegt eine aktuelle Tierstudie, die untersuchte, wie Keimfreiheit bei Mäusen wirkt.
>> mehr lesen

Medizin – Scienceticker – tagesaktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Vitaminpillen: Nutzlos gegen Schlaganfall und Herzinfarkt (Di, 04 Sep 2018)
Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamine und Mineralien senken nicht das Risiko, an einem Hirninfarkt oder einer Herzkrankheit zu sterben. Das ergab eine Übersichtsstudie mit mehr als zwei Millionen Teilnehmern.
>> mehr lesen

Mit Katze und Kuh gegen Asthma (Do, 06 Jul 2017)
Eine Sialinsäure, die in Bauernhoftieren vorkommt, wirkt gegen Entzündungen des Lungengewebes. Das eröffnet nach Meinung von Immunologen der Universität Zürich neue Perspektiven für die Allergieprävention.
>> mehr lesen

Neues Antibiotikum in Bodenbakterien entdeckt (Do, 08 Jan 2015)
Im Bodenbakterium „Elefhtheria terrae“ haben Wissenschaftler einen Wirkstoff entdeckt, der möglicherweise als Antibiotikum in der Medizin eingesetzt werden könnte. Erste Versuche an Mäusen seien vielversprechend verlaufen, schreiben die Forscher im Magazin „Nature“. Die Verträglichkeit und Wirksamkeit beim Menschen ist allerdings noch unbewiesen.
>> mehr lesen

Liposomen: Köder für Bakterien-Gifte (Mo, 03 Nov 2014)
Neu entwickelte Liposomen lassen sich gegen schwere bakterielle Infektionen einsetzen. Im Tierversuch überlebten Mäuse dank der Liposomen eine sonst tödliche Blutvergiftung. Die Nager wurden ohne Antibiotika wieder gesund. Die Nanopartikel könnten helfen, Antibiotika-Resistenzen zu vermeiden, sagt eine internationale Forschergruppe.
>> mehr lesen