Nährstofftherapie

Rationale Naturstoffe sind im Rahmen der Cellsymbiosistherapie unerlässlich, da Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Eiweissstoffe u.a. sehr wichtig für die Zellfunktionen sind.



Ursachen für Mangelerscheinungen

Durch zu geringen Konsum, erhöhten Verbrauch oder gestörte Aufnahme bei geschädigter Darmschleimhaut mit gestörter Verdauungsleistung kann es zu Mangelerscheinungen kommen, die sich in Störungen, Regenerationsschwächen oder letztlich in  Erkrankungen verschiedener Organsysteme zeigen.

 

Diagnostik und Therapie

Die Diagnostik erfolgt letztlich durch eine Laboranalyse. Dabei achte ich  schon bei der Blutentnahme auf eine korrekte Durchführung, da es sonst zu falschen Ergebnissen kommen kann.

 

Bei der Therapie kommt neben der Elimination anderer ursächlicher Faktoren der Erhöhung des Angebots der benötigten Nährstoffe große Bedeutung zu. Je nach Bedarf und Grundstörung werden  aufeinander abgestimmte Präparate individuell zusammengestellt.

 

Dabei kommen je nach Ziel und Verträglichkeiten verschiedenste Produkte zum Einsatz. Es gibt sehr viele Anbieter auf dem "Markt der Nahrungsergänzungsmittel". Es ist daher wichtig seriöse Anbieter mit Qualitätskontrollen herauszufiltern.